Häufig gestellte Fragen

  • Kann ich meine E-Mails beim Kopano e-Mail & Groupware Postfach auf das Smartphone abgleichen?

    JA, standardmäßig verfügen Android oder Apple Smartphones oder Tablets über die Active Sync Schnittstelle, welche oft als “Microsoft Exchange Konto” angezeigt wird. Über diese Funktion kannst du deine E-Mails, Termine und Kontakte mit dem Smartphone abgleichen.

  • Kann ich meine e-Mails auch über IMAP abfragen?

    JA, aber bitte direkt mit uns abklären da dies standardmäßig nicht freigeschaltet wird. Wenn du Thunderbird verwendest, kannst du auch Termine, Kontakte und Aufgaben abgleichen.

  • Kann ich meinen Festplattenbedarf jederzeit vergrößern?

    JA, wenn du mehr Storage in deinem Private Cloud Server oder auch in der Private Cloud Plattform benötigst, kann der Speicherplatz jederzeit erweitert werden.

  • Kann ich meinen Storage für die Backups vergrößern?

    JA, wenn du mehr Storage für die Datensicherung benötigst, kann dies jederzeit erweitert werden.

  • Werden die Daten auch außerhalb von Österreich gespeichert oder gesichert?

    NEIN, deine Daten bleiben in unserem Rechenzentrum in Wien und werden auch für Sicherungszwecke nicht außerhalb von Wien gespeichert.

  • Kann ich eine Private Cloud Plattform auch nur kurzfristig zum Testen mieten?

    JA, unsere Mindestlaufzeit beträgt nur einen Monat. Die Plattform kann jederzeit wieder gekündigt werden.

  • Kann ich meine lokalen Daten in myDataCenter.at sichern lassen?

    JA, entweder du verfügst über eigene Programme, welche diese Aufgabe übernehmen oder wir empfehlen SEP Sesam Software für die Datensicherung. Als VM empfehlen wir die preiswerte Private Cloud Server Base plus ausreichend Backupstorage. Des Weiteren können mit dem Managed Service – Proxmox Backup Server – deine on Prem betriebenen virtuellen Server vollständig zu uns gesichert werden.

  • Werden die Server und die Storages redundant betrieben?

    JA, die Server und die Storages arbeiten im Cluster. Zusätzlich auch die Netzwerkkomponenten, Internetanbindungen und die Firewalls. Sollte eine Komponente ausfallen, dann würdest du als Kunde nichts davon merken. Sämtliche Services werden 24/7 von unseren Technikern überwacht und im Falle einer Störung wird unverzüglich mit den Reparaturarbeiten begonnen. USV, Notstrom und Dieselaggregat werden routinemäßig gewartet und geprüft.

  • Kann ich meine Systeme auch in Container betreiben?

    JA, das ist möglich, muss aber aktuell noch individuell angepasst werden. Bitte wende dich an office@myDataCenter.at – Danke.

  • Gibt es beim Kopano e-Mail & Groupware Postfach einen Abwesenheitsassistenten?

    JA. Du kannst Text, Datum und Uhrzeit (von – bis) individuell einstellen.

  • Sind die Preise inkl. oder exkl. Mehrwertsteuer?

    Da wir hauptsächlich an Unternehmen und Organisationen verkaufen sind unsere Preisangaben exklusive der gesetzlichen österreichischen Mehrwertsteuer von 20%.

  • Wie bekomme ich meine Daten wieder raus?

    Wenn du Private Cloud Server Base / Pro oder Private Cloud Plattform gebucht hast, können wir dir die virtuellen Maschinen als Image zur Verfügung stellen. Dh. du kannst diese von unserem Server downloaden und bei dir selber oder bei einem anderen Cloud Anbieter einspielen und diese hochfahren/starten. Unsere Aufwände für die Bereitstellung werden separat in Rechnung gestellt.

  • Was passiert mit meinen Daten nach Vertragsende?

    Deine Daten werden umgehend nach Vertragsende unwiderruflich gelöscht.

  • Gibt es auch Leistungen oder Erweiterungen, welche nicht im Online Shop angeführt sind?

    Unser Shop wird aktuell erweitert und umgebaut. Daher gibt es noch viele Erweiterungen und Zusätze, welche noch nicht online bestellbar sind. Einfach eine e-Mail an office@myDataCenter.at schreiben und du erhältst die gewünschte Information per Mail.

  • Wie ist die Vertragslaufzeit?

    Die Vertragslaufzeit beginnt am 01. des Folgemonats nach Bereitstellung des Service. Wenn du zum Beispiel am 15. des aktuellen Monats einen Service bestellst, dann beginnt die Vertragslaufzeit am 01. des folgenden Monats. Wenn du einen Vertrag kündigst, dann endet dieser – nach Einhalt der Kündigungsfrist – am Monatsletzten. Wenn du zum Beispiel am 20. des aktuellen Monats einen Service kündigst mit einer Kündigungsfrist von einem Monat so endet dieser am 30./31. des. Folgemonats.

  • Wann bekomme ich die Rechnung?

    Die Rechnungen werden am Monatsanfang für das aktuelle Monat verschickt. Diese ist binnen 8 Tagen netto Kassa zu bezahlen.

  • Welche Betriebssysteme stehen im Kontrollpanel zur Auswahl?

    Du kannst beim Private Cloud Server oder bei der Private Cloud Plattform folgende Betriebssysteme zur Installation auswählen:

    • Debian 10
    • Ubuntu 20.04
    • CentOS 7
    • CentOS 8
    • OPNsense 20.7
    • Univention Corporate Server UCS 4.4-7
    • Univention Corporate Server UCS 5
    • Windows 10 Pro 20H2
    • Windows Server 2016 Std
    • Windows Server 2019 Std
    • RedHat Enterprise Linux 8.3


    Wenn du ein anderes Betriebssystem benötigst dann schreib uns eine Mail an office@myDataCenter.at

  • Können bei der Private Cloud Plattform private IP-Adressbereiche verwendet werden?

    JA, du kannst bei der Private Cloud Plattform deinen virtuellen Servern (VM) private IP-Adressen vergeben. Das Netzwerk kannst du frei wählen zwischen den Netzwerkbereichen:

    • 10.0.0.0 bis 10.255.255.255
    • 172.16.0.0 bis 172.31.255.255
    • 192.168.0.0 bis 192.168.255.255

    Bei einer VM (zB: der OPNsense Firewall) konfigurierst du als Break Out ins Internet zwei IP-Adressen (Public IP und Interne IP-Adresse).

  • Kann ich meine virtuellen Server selber administrieren?

    JA, im Kontrollpanel kannst du neue virtuelle Server anlegen, installieren, starten, stoppen oder löschen.

  • Kann ich Ressourcen von meinem virtuellen Server ändern?

    JA, im Kontrollpanel kannst du die vCPU, Ram, Storage oder Netzwerkinterfaces hinzufügen, ändern oder entfernen.

  • Kann ich den Zugang zum Kontrollpanel mit einem zweiten Faktor absichern?

    JA, im Kontrollpanel kann eine 2-Faktor Authentifizierung eingerichtet werden.

  • Kann ich eine eigene Firewall vor meinen Servern betreiben?

    JA, du kannst eine OPNsense Firewall vor deine Server installieren und dann im LAN oder in der DMZ weitere Services betreiben.

  • Kann ich eine OPNsense Firewall selber administrieren?

    JA, du hast den vollen Zugriff auf die Firewall und kannst sie komplett nach deinen Wünschen konfigurieren oder auch aktualisieren.

  • Deine Frage wurde nicht beantwortet?

    Hinterlasse uns einfach eine Nachricht.

    Gerne helfen wir dir weiter und beantworten alle deine Fragen.